marienbad

    On June 7, 2015 by admin

    für das liegenschaftsamt freiburg - als eigentümer der räumlichkeiten des kunstvereins freiburg im marienbad - führte unser büro die sanierung der decke im ausstellungsraum durch. da die akustik im bestand äusserst ungünstig war. wurde die stroh-gipsverbunddecke aus den neunziger jahren durch eine akustisch wirksame decke vom system „stosilent a-tec“ ersetzt. um für zukünftige ausstellungen flexiblere lichtinstallationen möglich zu machen, wurde in die decke eine stromschiene eingesetzt. die schiene korrespondiert elegant mit der fuge zwischen der neuen decke und dem historischen bestand. sie trennt die grobkörnig verputzten, akustisch wirksamen deckenelemente von dem glattverputzten deckeninnenabschluss.